Verfasst von: haferklee | 22. August 2010

Libratorr – oder: wie heißen männliche Bibliothekswesen?

„Penny Arcade“ ist, so steht es in der Wikipedia, ein

englischsprachiger Webcomic und Blog, der sich vorrangig dem Themenbereich Computer- und Videospiele widmet und von Jerry Holkins geschrieben und von Mike Krahulik illustriert wird. Penny Arcade zählt zu den beliebtesten Webcomics im Netz.  … Im Comic geht es um die zwei Alter Egos der Autoren … Die zwei Charaktere verbringen viel Zeit damit, Computer- und Videospiele zu konsumieren und zu kommentieren … Häufig beziehen sich die Strips aber auch auf alltägliche Dinge, wie andere Internetseiten, Familientreffen und dergleichen.

Und einmal auch auf Bibliothekswesen! Wer also wissen möchte, was ein Libratorr ist und wie männliche Bibliothekswesen heißen, schaue hier🙂


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: