Verfasst von: haferklee | 1. September 2010

Bibliothek auf Kurtaxe

Die Stadt Bad Muskau war vor einigen Wochen durch das Hochwasser der Neiße in den Nachrichten. Dort liegt der berühmte Pückler-Muskausche Landschaftsgarten, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Wenn man, wie ich, in Bad Muskau Urlaub macht, erhält man bei Zahlung der Kurtaxe eine Gästekarte, mit der man allerlei Vergünstigungen bekommt. Und siehe da, zwischen der Waldeisenbahn, dem Kaffee König und der Erlebniswelt Krauschwitz findet sich auch die Bibliothek der Stadt, übrigens idyllisch im Alten Schloß gelegen. Sie bietet für Kurgäste eine kostenfreie Nutzung ihrer Dienste an:

Ich fand die Aneinanderreihung der Vergünstigungen ulkig. Und von dem Konzept, dass Urlauber die Bibliotheksnutzung per Kurtaxe zahlen, die einheimische Bevölkerung auf irgendeine andere Art, hatte ich noch nicht gehört. Oder gibt es dieses Vorgehen in anderen Orten mit Kurtaxe auch?

Übrigens war es mir nicht vergönnt, die Dienste der Bibliothek in Anspruch nehmen zu können. Denn ich bin exakt an jenem Tag dort angereist, als sich die Flutwelle von Görlitz flussabwärts Richtung Bad Muskau bewegte. Bereits am späten Abend musste ich meine Ferienwohnung, die mitten im Park nahe am Fluss lag, wieder räumen. Am nächsten Morgen, kurz vor dem Eintreffen der Flutwelle im Park, sah der Eingang zur Wohnung so aus:

Und an diese in der Nähe angebrachte Warnung habe ich mich gehalten:

Wie gesagt, die Bibliothek der Stadt Muskau liegt im Alten Schloss mitten im Park, zum Glück aber im 1. Stock. Trotzdem keine Chance mehr auf einen Besuch, wie die Fotos der Bildergalerie zeigen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: