Verfasst von: haferklee | 10. September 2012

Benutzerführungen

Wie beginnt man Benutzerführungen? Ich habe Führungen in unserer Bibliothek, die im Bereich des Auskunftsplatzes starten, schon mal mit einem Zitat aus dem Roman „Das periodische System“ des italienischen Schriftstellers Primo Levi begonnen:

Der Bibliothekar war ein unwissender, frecher, grundhässlicher Grobian, den man an den Eingang gesetzt hatte, damit er mit seinem Aussehen und seinem Geschimpfe die um Einlaß Bittenden abschreckte.

Und Gender hin, Gender her: Wenn am Auskunftsplatz „zufällig“ gerade eine junge, hübsche Kollegin sitzt, hat man nicht nur die Lacher, sondern auch die Lacherinnen auf seiner Seite, und die Bibliotheksführung kann gut gelaunt beginnen.

 



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: