Verfasst von: haferklee | 27. August 2018

Die südlichste Bibliothek Irlands

Im äußersten Süden von Irland,
ein Kölner ’ne Bibliothek fand.
Sie hält den Rekord
der südlichsten dort,
weshalb sie schon bald hier im Blog stand.

 

Für Neugierige:
„Äußerster Süden Irlands“ = Cape Clear Island, etwa 120 Bewohner.
„Ein Kölner“ = Marvis.
„’ne Bibliothek“ = Cork County Library Branch Services , dort „Oileán Chléire“ (= gälisch für „Cape Clear Island“) aufklappen.
„weshalb …“ = Dieses Blog beschäftigt sich nun mal mit den Nebensächlichkeiten des Bibliothekswesens.

Außenansicht …

 

Und jetzt mal richtig hoppelig:

Die Bücherei von Cape Clear Island
als südlichste Irlands man kaum kennt,
[Containererrichtet
man sie jetzt mal sichtet]
weshalb der Verfasser sie hier nennt.

… und innen drin.

 

 

 

Tausend Dank an Marvis! Ihm gehören die Fotos.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: