Verfasst von: haferklee | 12. Oktober 2009

Haarsträubende Erlebnisse am Auskunftsplatz

Unsere amerikanische Kollegin Rebecca Hickman berichtet in ihrem Blog von ungewöhnlichen Erlebnissen am Auskunftsplatz, die sie in einem Fall selbst erlebt, in den anderen erzählt bekommen hat. So etwas lesen wir ja immer wieder gern. Einer der sicherlich haarsträubendsten Vorfälle:

A man was banned from the library for sneaking up behind women and cutting off their ponytails.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: